Gabriele Dressler

Internationales Wirtschaftsrecht

Honorarkonsulin der Bundesrepublik Deutschland

in Grenoble a. D.

 

Deutschland – Frankreich – Italien

Gabriele Dressler ist deutsche Rechtsanwältin

Zugelassen seit 1995.

Frau Rechtsanwältin Dressler ist Gründerin und Eigentümerin der deutschen Rechtsanwaltskanzlei DRESSLER Law (gegründet 1997, bis 2011 Teil der Kanzlei DTS). DRESSLER Law hat zurzeit Büros in Seefeld (bei München), Hamburg und Düsseldorf und Standbeine auch in Paris, Lyon (vormals Grenoble) und Bologna.

DRESSLER Law berät im deutschen und im internationalen Recht. Die Klientel der Kanzlei besteht vorrangig aus ausländischen (vor allem französischen, italienischen und amerikanischen) Mandanten. DRESSLER Law begleitet diese ausländischen Mandanten bei ihren Aktivitäten in Deutschland (Lieferverträge, Vertriebsverträge, Gründung von Tochtergesellschaften, Unternehmenskäufe, etc.) mit umfassender Betreuung sämtlicher jeweils anstehender Themen. DRESSLER Law berät darüber hinaus auch in Deutschland ansässige Mandanten bei ihren inländischen, aber vor allem auch internationalen Aktivitäten.

Frau Dressler wurde in Hameln/Weser geboren.

Sie wuchs in Bonn auf. In Bonn begann sie auch ihr juristisches Studium, welches in Genf und München, unterstützt von mehreren Stipendien der « Studienstiftung des deutschen Volkes » et des DAAD fortsetzte. Ihre Staatsexamina machte sie in München/Bayern.

Während ihrer Ausbildung war Frau Dressler unter anderem auch für die Rechtsabteilung von BMW und für mehrere renommierte Universitätsprofessoren tätig, und zwar in den Bereichen Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht und internationales Recht. Während ihrer Ausbildung spezialisierte sie sich insbesondere auf das internationale Recht.

Nach ihrer Ausbildung arbeitete Frau Dressler zunächst während ca. 2 Jahren als angestellte Anwältin für die Kanzlei Bruckhaus Westrick Stegemann (nun Kanzlei Freshfields). Sie gründete sodann die Kanzlei DRESSLER Law, welche eine internationale Klientel berät, sowohl bei der Abwicklung von deren Aktivitäten als auch in Fällen von Auseinandersetzungen vor Gerichten oder Schiedsgerichten. DRESSLER Law kann dabei mittlerweile auf ein weit verzweigtes internationales Netzwerk von Anwälten und Trägern komplementärer Berufe (wie Steuerexperten, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, spezialisierte Übersetzer, Exportberater, Headhunter, etc.) zurückgreifen..

Von 2008 bis 2012 hatte Frau Dressler

parallel zu ihrer Anwaltstätigkeit das Amt der Honorarkonsulin der Bundesrepublik Deutschland in Grenoble inne, mit Zuständigkeit für die Departements Isère, Savoie und Haute-Savoie.

Frau Dressler spricht Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch.

 

 

E-Mail: g.dressler@dresslerlaw.eu

Webseite:  http://www.dresslerlaw.eu

München, Deutschland: +49 89 24 29 45 0

Hamburg, Deutschland: +49 40 60 00 92 0

Düsseldorf, Deutschland: +49 211 911 910 19

Paris, Frankreich: +33 1 78 76 79 09

Lyon, Frankreich: +33 4 78 53 58 56

Bologna, Italien: +39 051 092 0073

Handy: +49 172 433 6004